Trauerbegleitung

im Trauerbesuchsdienst, im Trauercafé oder in der KinderTrauerGruppe

Details
Kursplätze Es gibt noch einige freie Plätze
Nummer2202LI
Beginn
14.01.2019, 19:30 Uhr
Ende
19.06.2019, 21:15 Uhr
Diese Veranstaltung ist bereits beendet.
Umfang
10 Termine
vom 14.01.2019 bis 19.06.2019
Kosten
keine   
Veranstaltungsort
In den Sandbergen 27
49808 Lingen
Referent/in
Agnes Buschermöhle
Alwine Röckener
Beschreibung
Trauerbegleitung - Eine Aufgabe für Sie?!
Wir suchen Ehrenamtliche, die sich engagieren im Trauerbesuchsdienst oder im Trauercafé oder in der KinderTrauerGruppe.

Wir suchen:
Frauen und Männer,
? die uns ehrenamtlich in der Trauerarbeit unterstützen;
? die von Januar bis Mai 2019 Zeit und Interesse für eine Schulung haben.
Das bringen Sie mit:
? Erfahrungen im Umgang mit Trauer und Trauernden – jedoch keine eigene, aktuelle Trauersituation;
? Diskretion;
? Offenheit für neue Situationen und Menschen;
? Kommunikationsfähigkeit;
? christliche Lebenseinstellung;
? erweitertes Führungszeugnis*.
* falls Sie eine Aufgabe übernehmen werden

Wir bieten:
? Einen Informationsabend am Montag, 19.11.2018 um 19.30 Uhr im Pfarrzen-trum Maria Königin (In den Sandbergen 27, Lingen);

? Eine Schulung
- zur Vorbereitung auf die Aufgabe,
- zum Kennenlernen,
- zur Beschäftigung mit der Thematik,
- zur Entscheidung, ob und ggf. welche Aufgabe für Sie in Frage kommt;
? Hauptamtliche Begleitung.


Themen und Inhalte der Schulung:
Persönlicher Umgang mit eigener Trauer / Grundkenntnisse Trauerprozesse und Trauerarbeit / Aussagen unseres christlichen Glaubens: Gebet, Klage, Auferstehungshoffnung / Gesprächsführung mit besonderem Blick auf trauernde Menschen /
Trauer bei Kindern (24.05. und 25.05.2019)

Wieviel Zeit sollten Trauerbegleiter*innen erübrigen können und wo findet Trauerbegleitung statt?

Trauerbesuchsdienst: Treffen des Teams ca. alle 8 Wochen und 1 bis 2 Besuche im Monat bei trauernden Angehörigen nach Absprache
Ort: in den Pfarreiengemeinschaften Lengerich/Ba winkel und Maria Königin, Lingen/St. Marien, Biene

Trauercafé: Monatliches Treffen am Sonntagnachmittag – Einsatz 2 bis 3 Mal jährlich nach Absprache
Ort: Pfarrzentrum St. Bonifatius, Lingen

KinderTrauerGruppe: Alle drei Wochen donnerstags von 16.00 Uhr bis 19.30 Uhr und Vorbereitungstreffen nach Bedarf – Mitarbeit nach Absprache und zeitlichen Möglichkeiten in der KinderTrauerGruppe oder in der Erwachsenengruppe (Bezugspersonen der Kinder).
Ort: Kindertagesstätte Maria Königin (Kinder)/ Pfarrzentrum Maria Königin (Bezugspersonen), Lingen

Ansprech- und Begleitpersonen:
Alwine Röckener, Gemeindereferentin, zertifizierte Trauerbegleiterin und Kindertrauerbegleiterin, Palliativseelsorgerin, Gemeindeberaterin und Organisationsentwicklerin, 0591-6106113 (d) / 05905-945292 (p), a.roeckener@mk-stm.de

Agnes Buschermöhle, Gemeindereferentin, zertifizierte Trauerbegleiterin, Gestaltberaterin FPI, Notfallseelsorgerin, Fortbildungen: Kindertrauer und traumazentrierte Seelsorge,05963-940216 (d)/ 05904-1472 (p), buschermoehle@alexanderbote.de
Da dieser Kurs bereits beendet ist. können Sie sich hier nur für einen Nachfolgekurs zu einem späteren Zeitpunkt vormerken lassen. Solbald der Termin für den Nachfolgekurs feststeht, werden Sie von uns informiert.