KEB-Standorte
im Bistum Osnabrück:

Klicken Sie auf die gewünschte Region, um zum jeweiligen Bildungswerk zu gelangen:

Karte Landkarte Osnabrück Landkarte Lingen Landkarte Meppen Landkarte Ascheberg Hümelingen KEB Twistringen KEB Ostfriesland KEB im Landkreis Osnabrück KEB in der Grafschaft Bentheim
Die KEB ist zertifiziert nach<br /> DIN EN ISO 9001:2008
Kirche, Kunst und Kreatives - Medien- und Materialbörse
Kirche, Kunst und Kreatives - all das möchte man in Seniorengruppen anbieten. Dabei soll es ein bisschen von allem sein: es soll den Geist und/oder den [mehr]
Ausbildungskurs zum ehrenamtlichen Krankenhausbesuchsdienst
Wer krank oder pflegebedürftig ist, gerät immer schon schnell ins Abseits. So kommt zur Sorge um Wohl und Wehe noch die [mehr]

Kess-erziehen

Kursleiter*innen-Ausbildung

Die KEB Emsland-Süd bietet in Zusammenarbeit mit dem Bistum Osnabrück, der Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e. V. und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend einen Ausbildungskurs für Kess-erziehen-Elterntrainer*innen an.Die Ausbildung für den Elternkurs „Kess-erziehen“ umfasst drei Ausbildungsblöcke/Wochenenden im Abstand von 4 bis 6 Wochen. Stattfinden [weiterlesen]
Noch mehr Aktuelles....
Familienpaten sind ein Angebot für Mütter und Väter, die wenig Entlastung im Alltag haben und sich eine kleine Auszeit wünschen. Die Familienpaten des SkF Lingen schenken Familien ehrenamtlich Zeit und Aufmerksamkeit, sie zeigen Kindern etwas von der Welt und bringen ihre Lebenserfahrungen ein. Die Aufgaben eines Familienpaten können sehr vielseitig sein, von der Freizeitgestaltung mit den Kindern (vorlesen, malen, musizieren, Spielplatzbesuche …) bis hin zu gemeinsamen Ausflügen oder Gesprächen. Die KEB bietet in Kooperation mit dem SkF kostenlose Einführungsabende zur Vorbereitung auf [weiterlesen]
Seit mehr als 20 Jahren erhalten die öffentlich-anerkannten Erwachsenenbildungseinrichtungen in Niedersachsen (bis auf einmalige jährliche Zulagen) keine verstetigte Erhöhung der Finanzhilfe! Real ist so die Förderung des Landes stetig abgesunken. Das wollen wir nicht mehr hinnehmen! Die Volkshochschulen, die Heimvolkshochschulen und die Landeseinrichtungen sind die 4. Säule des Bildungssystems – erhalten aber weiterhin nur 0,63 Prozent vom Bildungsbudget! Wir fordern 1% vom Bildungsetat!   Durch eine Postkartenaktion an die Mitglieder des nds. Landtags wollen nun alle [weiterlesen]
Menschen, die aus Kriegs- und Krisengebieten nach Deutschland fliehen, haben oftmals schreckliche Erlebnisse hinter sich. Fachleute sprechen von traumatischen Erfahrungen und meinen damit psychische Verletzungen, die zu schweren Störungen und Erkrankungen führen können. Eine psychotherapeutische Begleitung kann helfen, die Belastungen zu verarbeiten und Angstattacken, Schlaflosigkeit oder Depressionen zu lindern. Sandra Steinkühler wird das Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen e.V. (NTFN) vorstellen, das in diesen Fällen Beratung, Begleitung, Vermittlung in ärztliche und [weiterlesen]
Sie möchten gern mal mit Ihrer Nähmaschine schöne und ausgefallene Dinge selbst nähen ? Oder endlich warme Socken oder bunte Schals und Loops stricken? In diesem Kurs ist alles möglich, für Anfängerinnen und Fortgeschrittene: Ob Sie ein Unikat zuschneiden und nähen oder lernen möchten, wie man sich auf Schnittmusterbogen zurechtfindet, Patent- und Halbpatent stricken möchten oder gleich einen ganzen Pulli. Es sind keine Vorkenntnisse möglich.  Start ist am Mittwoch, den 19. Februar, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus St. Vitus in Freren. Der Kurs findet in Zusammenarbeit mit der kfd statt. [weiterlesen]
  Kreativ- und Spielebuch mit jeder Menge Anregungen für gemeinsame Aktivitäten mit Kindern von 0 - 3 Jahren Eltern-Kind-Gruppen, Krippen, Kindertagesstätten, Tagesmütter und -väter, Familienkreise, junge Familien etc. - sie alle können in dieser Mappe eine Fülle von Anregungen finden, die kleine Kinder von 0 - 3 Jahren in ihrer Entwicklungfördern, Werte vermitteln und dem Leben mit Kindern Freude und Sinn vermitteln. Diese Best-Practice-Mappe, die bereits in der 2. Auflage erschienen ist, enthält neben vielen aktuellen und "modernen" Anregungen auch manch ältere [weiterlesen]
Zum ersten Mal haben der Sozialdienst katholischer Frauen in Lingen und die KEB Emsland-Süd Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen qualifiziert. Lesen Sie weiter im folgenden Bericht des SkF. [weiterlesen]
"Leben, loben, lachen" - so ist der Titel der gerade erschienenen Arbeitshilfe nicht nur für Seniorengruppen im Bistum Osnabrück. Bischof Dr. Franz Josef Bode hat das Vorwort für diese aufwändig im DIN A4-Format gestaltete Mappe geschrieben und stimmt in die kreativen Anregungen ein. Leben, loben, lachen beschreibt das, was in den vielen Seniorengruppen in den Gemeinden geschieht. Eine Gruppe von KEB- und BistumsvertreterInnen hat Ideen, Gedichte, Gesang, Gedanken zum Anstoßen, Bilder und Gebete nach dem Konzept „Lebensqualität im Alter“ zusammengestellt. Elemente einer aktiven [weiterlesen]
Ihr Wegweiser für lebenslanges Lernen - Bildungs- & Kompetenzberatung Auf der Suche nach dem Traumjob? Bereit für den beruflichen Erfolg? Zeit für etwas Neues? Pläne für die Zukunft? Wenn Sie diese Fragen mit Ja beantworten, dann sind Sie richtig beim Bildungskompass Emsland. Das Kooperationsprojekt von Katholischer Erwachsenenbildung, VHS Meppen und  Bildungswerk ver.di bietet Ihnen Orientierung im Dschungel der beruflichen Bildungsmöglichkeiten und Beratung für jedes Alter, in jeder Lebenssituation, für jede Berufsgruppe, in allen Berufsphasen und im Ehrenamt. Im Büro in [weiterlesen]