Skip to main content

Kunstprojekt '"Schutzmantel" Ausstellung in der St. Bonifatius Kirche, Lingen

Samstag, 04. Mai 2024 bis Freitag, 21. Juni 2024

 

Im Rahmen unserer KEB Themenwoche vom 18.03.-23.03.24, in der wir einen Leitsatz aus unserem Leitbild #Dubistwer vorstellen, möchten wir Sie auf diese Ausstellung aufmerksam machen: 

Geschichten vom Teilen, von Verbindung, Zartheit und Schutz

Ein übergroßes, begehbares Zelt in Form eines Mantels. Darauf Stickereien von 140 Menschen aus 18 Ländern.

Gerade in der heutigen Zeit ist das Bedürfnis nach Schutz groß - Kriege, Flucht, Klimawandel, Pandemie, ...

Schutzbedürftigkeit bezieht sich auf auf das Bedürfnis des Menschen nach Schutz, z. B. einem sicheren Zuhause, Nahrungsmittelsicherheit, Wohlergehen seiner/ihrer Familie und Freunde. Immer mehr Menschen suchen Schutz u.a. vor Kriegen, Konflikten, Vertreibung, häuslicher Gewalt.

Die Ausstellung des "Schutzmantels" werden verschiedene Veranstaltungen begleiten, in denen auf Menschen aufmerksam gemacht wird, die Schutz bedürfen. Und es soll Anregungen geben, dass wir gemeinsam handelnd auch Schutz schaffen können. 

Künstlerin: Astrid J. Eichin, www.astrid-j-eichin.de

 

 

 

27.05.24 04:33:17